Martin-Luther-Schule

Schulsozialarbeit

Wiesner

 

 

 

 

Schulsozialarbeit in Coesfeld

 

Mein Name ist Andrea Wiesner und als Schulsozialarbeiterin bin ich seit März 2016 an Grundschulen in Coesfeld tätig.

Gemeinsam mit meinen zwei Kollegen, sind wir im Rahmen des Projekts „Schulsozialarbeit in Coesfeld“ an zehn Coesfelder Schulen aktiv. Die Schulsozialarbeit bietet dabei viele Möglichkeiten auf unterschiedlichen Ebenen mit Kinder, Eltern, Schulen, Vereinen sowie Verbänden zu agieren, zusammenzuarbeiten und Unterstützung zu leisten.

Die Aufgaben der Schulsozialarbeit sind von Schule zu Schule unterschiedlich und breit gefächert. Mit Projekten und Angeboten zur Freizeitgestaltung (z.B. im Jugendhaus „Stellwerk“, städt. Ferienmaßnahmen) und der Bildungs- und Teilhabeberatung möchten wir für die Schüler und Schülerinnen eine stärkere Verbindung zwischen den Lebenswelten Schule und Freizeit schaffen. Beispielsweise können Eltern durch eine Bildungs- und Teilhabe-Beratung bei Klassenfahrten oder der Ausübung von Freizeitangeboten des Kindes finanziell durch das Bildungs- und Teilhabepaket (kurz: BuT) unterstützt werden.

Gerne stehe ich Ihnen hier beratend und/oder unterstützend bei der Antragstellung zur Seite.

Hier erfahren Sie mehr über die Schulsozialarbeit:

 

https://buergerservice.coesfeld.de/service/dienstleistung/schulsozialarbeit/index.html

 

Die genauen Präsenzzeiten sowie weitere Angeboten für Kinder und Jugendliche in Coesfeld finden Sie unter folgendem Link:

www.junges-coesfeld.de

 

Kontaktdaten:

Andrea Wiesner

Fachbereich Jugend, Familie, Bildung und Freizeit

Schulsozialarbeit

Tel: 02541-9392231

Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!